0

Das Fuhrberger Fachwerkhaus


Bleibende Werte und naturnahes Wohnen

Das Fuhrberger Fachwerkhaus verbindet zeitgemäße Standards und baubiologische Ideale mit einem in Jahrhunderten bewährtem behaglichen Wohnstil.
Es ist ein echtes selbsttragendes Fachwerkhaus.
Es wird erbaut aus massivem Eichenholz, gefertigt ohne chemische Holzschutzmittel.
Die hochwertigen Baustoffe aus der Natur und die außerordentliche Kunstfertigkeit der Baumeister schaffen für Sie und Ihre Familie bleibende Werte.

So wie die Schönheit der Natur niemals an Reiz verliert, so wird auch Ihr Haus mit den Jahren noch an Charme und Wohlbehagen gewinnen.

Holz und Erde – klimaneutral und modern

Wenn es um das biologische Bauen geht, ist das Fachwerkhaus schon seit Jahrhunderten der Vorreiter, denn Holz und Lehm sind ursprüngliche Materialien, direkt aus der Natur.
Holz ist ein optisches und greifbares Erlebnis. Jedes Stück ist ein Unikat, unverwechselbar in Farbe und Struktur.
Als echte Naturschönheit schafft es als sinnliches Wohnmaterial auf ganz natürliche Weise eine gesunde Atmosphäre.
Ob Sommer oder Winter, in einem aus Holz gefertigten Haus herrscht immer ein angenehmes Raumklima, denn dieses lebendige Material nimmt Feuchtigkeit aus der Luft auf und gibt sie wieder ab, sobald die Luft in den Wohnräumen zu trocken wird.

Das Leben in einem Fachwerkhaus ist gesund und tut gut – haben Sie bereits den Duft von frischem Holz in der Nase?

Schlüsselfertig oder mit Eigenleistung

Ab 1.950 Euro/qm DIN-Wohnfläche (ab 160 qm) bekommen Sie Ihren Traum vom landschaftstypischen und handwerklich traditionellen Fuhrberger Fachwerkhaus schlüsselfertig erbaut.
Ein Ausbauhaus kostet ab 1.300 Euro/qm.
(Preise ggf. zzgl. Entfernungspauschale)

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


Ihr Fuhrberger Fachwerkhaus-Team

Ein Fuhrberger Fachwerkhaus